Eine Woche nach der Nacht-OL-Schweizermeisterschaft stand der zweite nationale Vergleich auf dem Programm. Der erste 1. Nationale OL 2022 ist der Wettkampf, bei dem man zeigen kann, was für Fortschritte im Wintertraining erzielt wurden.

In Brugg im Kanton Aargau traf sich das Schweizer OL Volk zum 1. Nationalen OL. Auf der Karte Geissberg erwartete die Athletinnen und Athleten eine Langdistanz. Der Wald mit abfallenden Hängen, steilen Flanken und spannenden Routenwahlen forderte alle. Bei den H75 kam Ernst Baumann souverän durch seinen Lauf und lief auf den zweiten Rang. Nach über einer Stunde Laufzeit kam Noemi Ott bei den D20 ebenfalls mit der zweitbesten Laufzeit ins Ziel. Auch bei den D65 darf sich die OL Regio Wil über einen zweiten Rang freuen. Dank Lisbeth Kuhn, sie verpasste wegen einer winzigen Sekunde den Tagessieg.

Die OL Regio Wil gratuliert zu diesem geglückten Saisonstart und wünscht weiterhin viel Freude.

Ranglisten | RouteGadget

20220322 120220322 2

Bankverbindung

OL Regio Wil
9500 Wil SG

IBAN CH85 8080 8006 4163 0646 2

Raiffeisenbank Wil und Umgebung
9500 Wil SG

swissorienteering

j und s    rolvnos    sport verein t

Raiffeisen logo

sponsor bischof optiksponsor eitzingersponsor loewen apothekesponsor skoda frei

Daniel HubmannMartin HubmannFanclub Hubmann