Daniel Hubmanns Ära beim finnischen Club Koovee Tampere geht nach fünf Jahren und zwei Jukola-Siegen zu Ende. Neu läuft Dani an den internationalen Club-Wettkämpfen für die ol norska auf. "Der Enthusiasmus bei den verantwortlichen Personen im Club ist spürbar und daher reizt mich diese Herausforderung", so Dani in seiner offiziellen Mitteilung. Das Ziel sei, die hochkarätige skandinavische Konkurrenz herauszufordern und an prestigeträchtigen Wettkämpfen wie der Tiomila oder der Jukola den ersten internationalen Herren-Erfolg für die Schweizer OL-Szene auf Clubebene zu holen.

Nationale Erfolge wird Dani aber weiterhin in unseren Farben feiern. "Bei Wettkämpfen in der Schweiz werde ich wie bis anhin für die Regio laufen und so bei Staffel- und Team-Schweizermeisterschaften auch die ol norska herausfordern."

Wir gratulieren Dani zu seinem Schritt und wünschen ihm viel Erfolg.

20201128 1

Linus Hämmerli

 flickr

fb  insta  twitter

Bankverbindung

OL Regio Wil
9500 Wil SG

IBAN CH41 8132 0000 0015 3187 7

Raiffeisenbank Wil und Umgebung
9500 Wil SG

swissorienteering

j und s    rolvnos    sport verein t

Raiffeisen logo

sponsor bischof optiksponsor eitzingersponsor loewen apothekesponsor skoda frei

Daniel HubmannMartin HubmannFanclub Hubmann

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.