Lisa Hubmann und Joschi Schmid gehören ab 2022 dem Nationalen Junioren Kader an. Dies hat heute das Selektionsgremium des Swiss Orienteering Juniorenkaders verkündet. Die Selektion unserer beiden Athleten freut uns riesig und der vierdiente Lohn nach einer starken Saison. Auch Nina und Janis gehören weiter dem Juniorenkader an. Somit düsen im nächsten Jahr gleich vier Regiölis im Nati Dress herum. Wir gratulieren ganz herzlich zur Selektion!

Zum Selektionsbericht

ROLV NOSSport verein tJungend und Sportswissorienteering

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.